TSM Visuals" />TSM Visuals" /> TSM Visuals – visuellen Exploration Big Data : Hakom

TSM Visuals – detect the expected, explore the unexpected.

Die TSM Visuals wurden vom VRVis – Zentrum für Virtual Reality und Visualisierung Forschungs-GmbH – in Zusammenarbeit mit HAKOM Solutions GmbH und Data Scientists aus der Energiebranche entwickelt.


Das VRVis arbeitet mit den neuesten Erkenntnissen der Forschung und Entwicklung im Bereich Visual Computing und entwickelte eine herausragende Technologie zur visuellen Exploration großer und heterogener Datenmengen. Simultane Sichten auf die Daten ermöglichen Erkenntnisse, die nur durch den Einsatz von Statistik alleine nicht möglich wären, denn sehen heißt verstehen.


So können Daten rasch validiert werden, Prognosemodelle evaluiert oder Preisdaten auf Manipulationsverdacht geprüft werden. Intutitiv und produktiv werden Zusammenhänge in Daten visuell erkannt. 


Durch die Integration in den HAKOM TSM Time Series Manager eignen sich die HAKOM TSM Visuals hervorragend zur Untersuchung von Daten mit energiewirtschaftlicher Relevanz. Direkt aus dem TSM wird die visuelle Exploration von Daten aus unterschiedlichen Quellen gestartet. In allen Bereichen der Energiewirtschaft existieren eine Fülle hochinteressanter Anwendungsbereiche, die durch den Einsatz des HAKOM TSM Visuals ganz neue Erkenntnisse ermöglichen.

TSM Visuals Datenaufbereitung – schaffen einer Grundlage für valide Aussagen:

  • Erkennen von Anomalien, Fehlern etc., ohne a-priori Hypothesen.
  • Auswahl und Export beliebiger Teilmengen.
  • Aufbereitung nach geradezu beliebigen Kriterien.
  • Clustering nach zeitlich strukturierten Profilen.



TSM Visuals Exploration – effiziente Analysemöglichkeiten für den Data Scientist:

  • Gewinnen von Gefühl und Verständnis für große, komplexe Datenmengen.
  • Identifikation beliebiger Muster (z.B. Cluster, Ausreißer, Trends etc.).
  • Quantifizierung von Mustern durch deskriptive Statistik.
  • Erkennen und verstehen von Zusammenhängen.

 


TSM Visuals Verfahrensentwicklung – Qualitätssicherung für komplexe Verfahren:

  • Analyse von Variantenrechnungen und Black Box Systemen.
  • Interaktive Validierung von Modellen und Analyse von Abweichungen.
  • Interaktive Mehrziel-Optimierung.

TSM Visuals – Striking Features.

State-of-the-art Technologie im Visual Computing ermöglichen mit den TSM Visuals eine neue Art der intuitive Exploration von großen Datenmengen.

Simultane Visualisierung.

Interaktive Aktualisierung aller Views in Echtzeit unter Berücksichtigung von Auflösung und vielen weiteren Selektionskriterien.

Hoch Performant.

Milliarden von Datenpunkten werden durch TSM Visuals in Sekundenbruchteilen angezeigt.

Energy Dashboards.

HAKOM TSM Visuals Nutzer profitieren vom Know-how erfahrener Data Scientists aus der Energiewirtschaft. Branchen spezifische Dashboards ermöglichen neue explorative Sichten auf Daten.

Mehr erfahren – Features TSM Visuals.

Die Datenanbindung erfolgt direkt aus dem HAKOM TSM Plug-in, das in MS ExcelTM integriert ist. Daten können interaktiv ergänzt und ersetzt werden. Optional unterstützt TSM Visuals eine Schnittstelle im Comma Separated Value (CSV) Format. Unterstützt werden numerische und kategorische Daten, Datums- und Zeitangaben sowie funktionale Einträge, wie als Zeitreihen vorliegende Messungen. Ebenso werden fehlende Daten als solche dargestellt und können gesondert behandelt werden.

Die Ergebnisse der visuellen Analysen können in die unterschiedlichen Datenquellen rückgekoppelt werden. HAKOM TSM Visuals ermöglicht die Erstellung komplexer Regeln zur Korrektur und Bewertung von Eingangsdaten. Die modifizierten Daten lassen sich in die HAKOM TSM Datenbank zurück speichern. Die HAKOM TSM Technologie stellt umfangreiche Auditierungsfunktionen zur Verfügung, um die Änderungsvorgänge nachzuvollziehen und auf Plausibilität prüfen zu können.

  • Validierung von meteorologischen Daten für Windenergieerzeugungs- und Verbrauchsprognosen.
  • Modellierungsunterstützung von Prognosemodellen von Energieverbrauch und -erzeugung.
  • Analyse von Daten zu Abrufen von Regelenergie im Sekundenraster.
  • Qualitätsanalyse von Trafoanlagen unterschiedlicher Hersteller im Hochspannungsnetz.
  • Clustering von Tageslastgängen nach unterschiedlichen Gesichtspunkten.

Die TSM Visuals können in unterschiedlichen Paketen pro Benutzer lizenziert werden. Die Pakete skalieren mit der Anzahl der verfügbaren Sichten, und sind auf unterschiedliche Anwendungsszenarien und die Anforderungen und Expertise der Benutzer zugeschnitten.


Die Kosten einer TSM Visual Subskription beginnen bei 99,- € p.m. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um einen Aufpreis zur Subskription des TSM ExcelTM Plug-Ins handelt.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte!

Das sagen unsere Kunden.

HAKOM – seit 30 Jahren innovativer Partner der Energiewirtschaft.

HAKOM Success Story – Virtimo AG.
Vendor Stories

Success Story VIRTIMO AG.

Seit 2016 setzt die Virtimo AG bei Zeitreihen auf die HAKOM TSM Technologie. Der Stellenwert von Zeitreihen war dem auf die Energiewirtschaft...

HAKOM YouTube Channel.

Technologie bewegt auf den Punkt gebracht.

HAKOM Technology – We make Big Data valuable.