News-Detail" /> oekostrom AG – die Zukunft der Energie. : Hakom
Inside

oekostrom AG – die Zukunft der Energie.

„Die Klimakrise lösen wir nicht übermorgen, sondern heute!“ (Dr. U.Streibl)

ökostrom AG mit HAKOM Time Series Technology.

ökostrom AG mit HAKOM Time Series Technology.

Die oekostrom AG wurde 1999 aus der Antiatom- und Klimaschutzbewegung heraus gegründet. Innovativ setzten die Gründer ihre Vorstellungen von „grüner Energie“ um und schufen aus ihrer Überzeugung heraus den größten unabhängigen Energiedienstleister Österreichs. Mittlerweile betreibt die oekostrom AG als Eigentümerin in Österreich, Deutschland, Tschechien und der Slowakei Windparks und Photovoltaikanlagen, fördert die regionale Energieerzeugung durch gezielten Einkauf aus erneuerbaren Energiequellen österreichischer Herkunft und engagiert sich im Bereich der zukunftsfähigen Wärmeversorgung.


Damit oekostrom AG-Kund*innen auch sicher sein können, ausschließlich sauberen Strom aus Österreich zu  nutzen, setzte die oekostrom AG als Pionierin schon von Beginn an auf eine Herkunftskennzeichnung ihres Stromes, aus der in der Folge die Stromkennzeichnung entstand, und führte ein  anerkanntes Gütesiegel ein, das Vorreiter des Umweltzeichen UZ46 „Grüner Strom“ war. Darüber hinaus betreibt die oekostrom AG als einzige Ökostromanbieterin in Österreich eine eigene Bilanzgruppe – Ein- und Verkäufe jeder Kilowattstunde Strom sind so klar nachvollziehbar.


Dass ein Umdenken in Bezug auf Energieerzeugung, -verteilung und -nutzung notwendig ist, wurde in Europa verstanden. Das stetige Kund*innenwachstum der oekostrom AG bildet den Wunsch der Konsument*innen und Unternehmen nach sauberer Energie und einer lebenswerten Zukunft – auch für künftige Generationen – ab. Dies und die verteilte Erzeugung von Energie aus unterschiedlichen regenerativen Quellen, sowie dezentraler Energiezukauf, erzeugen minütlich einen Datenstrom aus verteilten Quellen, in variablen Zeitrastern und Qualitäten.


Datenströme dieser Art harmonisiert zusammenzuführen, ist eine der Stärken der HAKOM Zeitreihentechnologie. Mit ihr wird die oekostrom AG eine zentrale Datendrehscheibe für alle Zeitreihen implementieren. Neben zahlreichen Schnittstellen zu Verbraucher, Kraftwerken, Handels- und Marktinformationssystemen, wird auch das bestehende Portfoliomanagementsystem an die Datendrehscheibe angebunden. Damit werden harmonisierte, validierte und einheitlich verarbeitete Zeitreihendaten in neuer Qualität aufgebaut, gemäß dem Leitsatz von HAKOM: „Daten wertvoll zu machen“. oekostrom®, die Zukunft der Energie, denn „Die Klimakrise lösen wir nicht übermorgen, sondern heute!“ so Dr. Ulrich Streibl, Vorstandssprecher der oekostrom AG.